Benno braucht einen Rollstuhl für unser Training

Damit unser Rollikid Benno bei den Trainings wendiger wird und mit den anderen Kindern besser mitfahren & Spaß haben kann, benötigt er einen speziell für seine Bedürfnisse angepassten & für Sport geeigneten Aktivrollstuhl. Hilf mit beim großen Spendenprojekt!

Benno braucht einen Rollstuhl für unser Training
24Nov

Benno ist ein Rollikid und im Rolli-Treff-Franken e.V. ein begeistertes Mitglied. Er ist 14 Jahre alt, leidet unter einer frühkindlichen Hirnschädigung und hat trotz seines jungen Alters in den letzten Jahren schon viele Operation ertragen müssen. Seine Bewegungsfähigkeit ist dennoch weiterhin stark eingeschränkt, so dass er auf einen speziellen Rollstuhl angewiesen ist.

Laut ärztlicher Vorgabe muss sein Rollstuhl eine ganz bestimmte Sitzpositionierung vorweisen, damit sich Bennos Zustand nicht verschlechtert und weitere Operationen notwendig macht.

Ein neuer Rollstuhl für mehr Spaß

Man braucht keinen speziellen Rollstuhl, um beim Rolli-Treff-Franken mitzumachen. Aber Benno würde mit einem für Sport geeigneten Aktivrollstuhl bei unseren Sport- und Übungsstunden wendiger agieren können, besser mit den anderen Kindern mitfahren können und so mehr Spaß dabei haben. Und Spaß steht beim Rolli-Treff-Franken nun mal an erster Stelle (direkt vor Sport)! Deshalb liegt uns am Herzen ihn, hier zu unterstützen.

Sein neuer Rollstuhl wird ebenfalls speziell für seine Bedürfnisse angepasst und kostet daher regulär ca. 8500,- €. Durch eine großzügigen Rabattzusage von der Reha & Care GmbH werden nur noch 6000,- € benötigt. In enger Zusammenarbeit mit der gemeinnützigen Konrad-Methfessel-Stiftung haben wir daher mit Unterstützung der Initiative "Gut für Nürnberg" ein Spendenprojekt in die Wege geleitet.

Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützer und bitten auch um Deine Mithilfe beim Projekt "Benno braucht einen Rollstuhl für das Training beim Rolli-Treff-Franken!"

Zum Spendenprojekt

Rote Engel verdoppeln Spenden

Roten Engel der Sparkasse Nürnberg verdoppeln die Spenden

Die "Roten Engel" der Sparkasse Nürnberg verdoppeln an den beiden ersten Adventswochenenden alle Spenden bis 100 €.

Bericht bei Franken Fernsehen

Benno beim Training


Veröffentlicht am 24. November 2017
Weitere Meldungen anzeigen